SPEBA® DAMTEC© black uni

SPEBA® DAMTEC® black uni ist eine Dämmunterlage zur Trittschalldämmung und Entkopplung.

Sie kann unter Laminat, Parkett, Teppich sowie Linoleum und PVC verlegt werden und sorgt für mehr Ruhe und hat die bauaufsichtliche Zulassung durch das DIBt. 


Weitere Informationen hier direkt downloaden.

 

DOWNLOAD DATENBLATT

 

DOWNLOAD VERLEGEANLEITUNG

Einsatzkonzept SPEBA® Damtec® black uni


SPEBA® DAMTEC® black uni ist die ideale Dämmunterlage, passend für den Wohn- und Objektbereich. Durch die gezielte Rohstoffauswahl ist SPEBA® DAMTEC® black uni schwer entflammbar. Sie kann unter Parkett, Laminat, Teppich und Fliesen verlegt werden. Für den Einsatz unter Linoleum und PVC wurde die einseitig geschliffene Variante SPEBA® DAMTEC® resistant cork G konzipiert.

SPEBA® DAMTEC® black uni schafft ein angenehmes Wohn- und Arbeitsklima und ist ein Universalprodukt für hohe Ansprüche. Selbstverständlich hat sie die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung durch das DEUTSCHE INSTITUT FÜR BAUTECHNIK (DIBt) erhalten. Dies gilt für Bodenbeläge nach DIN EN 14041:2008.05 (elastische, textile und Laminat-Bodenbeläge) und DIN EN 14342:2008-09 (Parkett- und Holzfußböden). Zulassungsnummer: Z-158.10-17

Technische Daten

 
SPEBA® DAMTEC® black uniSpezifikationen
DAMTEC black uni RolleMaterialFeines PU‐Schaum‐Granulat auf Recyclingbasis und Kork mit PU‐Elastomer gebunden.
Farbenbraun (Kork), schwarz/grau/beige/braun (PU-Schaum)
Oberflächefeine Granulatstruktur
Raumgewichtca. 550 kg/m³
MaßtoleranzenLänge und Breite ± 1,5%,
Dicken  ± 0,3 mm
Abmessungen

Bahnenbreite: 1.000 mm

Dicken: 2, 3, 4, 5, 6 mm

Rollenlänge: auf Anfrage

Zugfestigkeitca. 0,8 N/mm² (ISO 1798)
Reißdehnungca. 30% (ISO 1798)
Temperaturbeständigkeit-30° bis 80°C
BrandverhaltenEfl (ISO 11925/ EN 13501-1)
Bfl-s1 (ISO 11925/ EN 13501-1)
Wärmedurchlasswiderstand0,04 m² K/W bei 3 mm (ISO 8303)
Trittschallverbesserung: (ISO 140-8/ISO 717-2)

ΔLw = 19 dB mit 2mm verklebt unter 3mm PVC

ΔLw = 20 dB mit 3mm verklebt unter 3mm PVC

ΔLw = 16 dB mit 2mm verklebt unter 2,5mm Lino

ΔLw = 25 dB mit 2mm verklebt unter Teppich

ΔLw = 17 dB mit 2mm verklebt unter 3mm Gummibodenbelag

ΔLw = 17 dB mit 2mm mit 8mm Laminat

ΔLw = 16 dB mit 2mm mit 10mm Fertigparkett

ΔLw = 18 dB mit 2mm verklebt unter 10mm Massivparkett

ΔLw = 18 dB mit 3mm verklebt unter 16mm Massivparkett

ΔLw = 19 dB mit 2mm verklebt unter 10mm Zweischichtparkett

VOC-Emissionen

GEV-EMICODE EC1 Plus,

sehr emissionsarm


Das Stuhlrollen- & Eindruckverhalten von Bodenbelägen kann sich in Verbindung mit dem Unterlagen verändern. Auf den Unterlagen nur Belege verlegen, die vom Hersteller für diese Anwendung freigegeben sind. Beachten Sie bitte vor jedem Einbau die Hinweise auf Verarbeitungsrichtlinien des Klebstoff- und Oberbodenherstellers. Im Zweifel holen Sie sich eine anwendungstechnische Beratung des Herstellers ein.
Die technischen Empfehlungen basieren auf zuverlässigen Versuchen. Aufgrund der verschiedenen Einsatzmöglichkeiten entsprechend den örtlichen Verhältnissen kann eine Gewähr weder unmittelbar noch mittelbar übernommen werden. Änderungen vorbehalten.

Einsatzkonzept SPEBA® Damtec® black uni Bfl-s1

 

SPEBA® DAMTEC® black uni ist die ideale Dämmunterlage, passend für den Wohn- und Objektbereich. Durch die gezielte Rohstoffauswahl ist SPEBA® DAMTEC® black uni schwer entflammbar. Sie kann unter Parkett, Laminat, Teppich und Fliesen verlegt werden. Für den Einsatz unter Linoleum und PVC wurde die einseitig geschliffene Variante SPEBA® DAMTEC® resistant cork G konzipiert.

SPEBA® DAMTEC® black uni schafft ein angenehmes Wohn- und Arbeitsklima und ist ein Universalprodukt für hohe Ansprüche. Selbstverständlich hat sie die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung durch das DEUTSCHE INSTITUT FÜR BAUTECHNIK (DIBt) erhalten. Dies gilt für Bodenbeläge nach DIN EN 14041:2008.05 (elastische, textile und Laminat-Bodenbeläge) und DIN EN 14342:2008-09 ( Parkett- und Holzfußböden). Zulassungsnummer: Z-158.10-17

Technische Daten

 
SPEBA® DAMTEC® black uniSpezifikationen
DAMTEC black uni RolleMaterialFeines PU‐Schaum‐Granulat auf Recyclingbasis und Kork mit PU‐Elastomer gebunden.
Farbenbraun (Kork), schwarz/grau/beige/braun (PU-Schaum)
Oberflächefeine Granulatstruktur
Raumgewichtca. 550 kg/m³
MaßtoleranzenLänge und Breite ± 1,5%,
Dicken  ± 0,3 mm
Abmessungen

Bahnenbreite: 1.000 mm

Dicken: 2, 3, 4, 5, 6 mm

Rollenlänge: auf Anfrage

Zugfestigkeitca. 0,8 N/mm² (ISO 1798)
Reißdehnungca. 30% (ISO 1798)
Temperaturbeständigkeit-30° bis 80°C
BrandverhaltenEfl (ISO 11925/ EN 13501-1)
Bfl-s1 (ISO 11925/ EN 13501-1)
Wärmedurchlasswiderstand0,04 m² K/W bei 3 mm (ISO 8303)
Trittschallverbesserung: (ISO 140-8/ISO 717-2)

ΔLw = 19 dB mit 2mm verklebt unter 3mm PVC

ΔLw = 20 dB mit 3mm verklebt unter 3mm PVC

ΔLw = 16 dB mit 2mm verklebt unter 2,5mm Lino

ΔLw = 25 dB mit 2mm verklebt unter Teppich

ΔLw = 17 dB mit 2mm verklebt unter 3mm Gummibodenbelag

ΔLw = 17 dB mit 2mm mit 8mm Laminat

ΔLw = 16 dB mit 2mm mit 10mm Fertigparkett

ΔLw = 18 dB mit 2mm verklebt unter 10mm Massivparkett

ΔLw = 18 dB mit 3mm verklebt unter 16mm Massivparkett

ΔLw = 19 dB mit 2mm verklebt unter 10mm Zweischichtparkett

VOC-Emissionen

GEV-EMICODE EC1 Plus,

sehr emissionsarm


Das Stuhlrollen- & Eindruckverhalten von Bodenbelägen kann sich in Verbindung mit dem Unterlagen verändern. Auf den Unterlagen nur Belege verlegen, die vom Hersteller für diese Anwendung freigegeben sind. Beachten Sie bitte vor jedem Einbau die Hinweise auf Verarbeitungsrichtlinien des Klebstoff- und Oberbodenherstellers. Im Zweifel holen Sie sich eine anwendungstechnische Beratung des Herstellers ein.
Die technischen Empfehlungen basieren auf zuverlässigen Versuchen. Aufgrund der verschiedenen Einsatzmöglichkeiten entsprechend den örtlichen Verhältnissen kann eine Gewähr weder unmittelbar noch mittelbar übernommen werden. Änderungen vorbehalten.

DAMTEC® black uni unter Parkett

DAMTEC® black uni unter PVC

Trittschallschutz Experten gesucht?

Die Spezialisten vom SPEBA® Team  sind Ihnen gerne bei der Auswahl der geeigneten Produkte behilflich. Nach Ihren technischen Vorgaben, vorhandenen oder geplanten Bauvorhaben und notwendigen Normen bieten wir Ihnen anwendungstechnische Beratung für den optimalen Produkteinsatz. Wir prüfen auch gerne auf der Baustelle vor Ort für Sie den passenden Einsatz von SPEBA® Produkten.
Direktkontakt: +49 (0) 7221 9841-0
Speba Bauelemente GmbH
Bleiben Sie in Verbindung

Newsletter anfordern