Elastomerfederelement EF5

Die SPEBA® Elastomerfederelemente Serie EF-5 isolieren z.B. statische oder mobile Maschinen und Motoren. Die Weiterleitung unerwünschter Schwingungen und Vibrationen wird verhindert bzw. stark eingeschränkt. Bei sporadischen Stoßbewegungen verhindern im Lager eingebaute Federbegrenzungen übermäßige Bewegungen und Auslenkungen der Lager.

Lesen Sie im Folgenden weiter und erfahren Sie alle relevanten Informatiionen und Einsatzbereiche zum EF-5 Produkt.

 


Weitere Informationen hier direkt downloaden.

 

DOWNLOAD DATENBLATT

Einsatzmöglichkeiten SPEBA® Elastomerfederelement EF 5

Die SPEBA® Elastomerfederelemente Serie EF 5 isolieren z.B. statische oder mobile Maschinen und Motoren. Die Weiterleitung unerwünschter Schwingungen und Vibrationen wird verhindert bzw. stark eingeschränkt. Bei sporadischen Stoßbewegungen verhindern im Lager eingebaute Federbegrenzungen übermäßige Bewegungen und Auslenkungen der Lager. Die Lager sind durch Bohrungen und genormte Gewindeanschlüsse einfach zu verlegen. Ungewolltes Verrutschen ist ausgeschlossen. Mit der Langlochausstattung im Flansch können größere Toleranzen der Befestigungspunkte ausgeglichen werden.



SPEBA® Elastomerfederelemente Serie EF 5 sind in 3 Größen als Typ EF 5.1, EF 5.2, EF 5.3 lieferbar. Belastungen von 0,1 bis 5,0 kN je Lager werden je nach Lagergröße zugelassen. Die maximale statische Einfederung beträgt ca. 6,0 mm (siehe Spannungs-Stauchungskurve). Dies entspricht einer Eigenfrequenz von ca. 6,5 Hz. Die Standardausführung enthält einen Tragkörper aus hochelasti-schem alterungsgeschützem NR für höchste Schwingungsisolierung. Ölbeständige Sonderausführungen sind lieferbar.



Technische Daten

 
Elastomerfederelement Serie EF 5EF 5.1EF 5.2EF 5.3
empfohlene max. Auflast V (kN)0,51,55,0
Einfederung unter V (mm)4,05,06,0
A x B x C (mm)120/60/40183/75/50230/112/70
D/E60/10075/14080/182
F14 x 1120 x 1326 x 18
G
11 x 1413 x 3018 x 34
HM 12M 16M 20


Weitere Varianten können z.B. mit geänderten Gummiarten entwickelt werden. Damit sind auch größere Lasten und andere Einfederungen möglich. Bitte geben Sie uns dazu ihre Lasten und Anforderungen bekannt.
Die technischen Empfehlungen basieren auf zuverlässigen Versuchen. Aufgrund der verschiedenen Einsatzmöglichkeiten entsprechend den örtlichen Verhältnissen kann eine Gewähr weder unmittelbar noch mittelbar übernommen werden. Änderungen vorbehalten.

Datenblatt

Die Datenblätter für die SPEBA® Elastomerfederelemente EF-5 finden Sie hier im Anhang als PDF-Download.
Download

Schallschutzexperten gesucht?

Die Spezialisten vom SPEBA® Team  sind Ihnen gerne bei der Auswahl der geeigneten Produkte behilflich. Nach Ihren technischen Vorgaben, vorhandenen oder geplanten Bauvorhaben und notwendigen Normen bieten wir Ihnen anwendungstechnische Beratung für den optimalen Produkteinsatz. Wir prüfen auch gerne auf der Baustelle vor Ort für Sie den passenden Einsatz von SPEBA® Produkten.
Direktkontakt: +49 (0) 7221 9841-0
Speba Bauelemente GmbH
Bleiben Sie in Verbindung

Newsletter anfordern