Verformungsgleitlager

SPEBA® Gleitpolster sind Verformungsgleitlager. Sie bestehen aus einem Verformungslager in Kombination mit einem Gleitteil und einer Gleitplatte. Bauwerksverschiebungen werden durch Gleiten und Bauteilverdrehungen durch Verformung ermöglicht. Diese Lager beschränken Zwängungen zwischen den Bauteilen auf ein kontrollierbares Maß. Die richtige Wahl der SPEBA® Gleitpolster bestimmt sich vorrangig durch die vorhandene Auflast sowie evtl. vorhandene Auflagerdrehwinkel, basierend auf den charakteristischen Einwirkungen. Überwiegend werden diese Lager als Punktlager verwendet.

Gleitpolster K50

SPEBA® Gleitpolster K50 sind Verformungsgleitlager. Im Gleitpolster K50 verwendete Elastomerpolster sind unbewehrt. Der Aufbau des Gleitpolsters ordnet die zwei Aufgaben speziell hierfür ausgelegten Lagerteilen zu. Das Gesamtlager wird als eine verlegefertige Einheit geliefert und eingebaut.

Max. Druckspannung σ = 5,0 N/mm2 (formfaktorabhängig)
Reibungskoeffizient µ ≤ 0,1 (Raumtemperatur)
Elastomerpolster: unbewehrt
zum Produkt

Gleitpolster K80

SPEBA® Gleitpolster K80 sind Verformungsgleitlager. Im Gleitpolster K80 verwendete Elastomerpolster sind textilbewehrt. Der Aufbau des Gleitpolsters ordnet die zwei Aufgaben speziell hierfür ausgelegten Lagerteilen zu. Das Gesamtlager wird als eine verlegefertige Einheit geliefert und eingebaut.

Max. Druckspannung σ = 8,0 N/mm2 (formfaktorabhängig)
Reibungskoeffizient µ ≤ 0,1 (Raumtemperatur)
Elastomerpolster: textilbewehrt
zum Produkt

Gleitpolster K100

SPEBA® Gleitpolster K100 sind Verformungsgleitlager. Im Gleitpolster K100 verwendete Elastomerpolster sind stahlbewehrt. Der Aufbau des Gleitpolsters ordnet die zwei Aufgaben speziell hierfür ausgelegten Lagerteilen zu. Das Gesamtlager wird als eine verlegefertige Einheit geliefert und eingebaut.

Max. Druckspannung σ = 10,0 N/mm2 (formfaktorunabhängig)
Reibungskoeffizient µ ≤ 0,1 (Raumtemperatur)
Elastomerpolster: stahlbewehrt
zum Produkt

Sie suchen etwas Spezielles?

Die Spezialisten vom SPEBA® Team  sind Ihnen gerne bei der Auswahl der geeigneten Produkte behilflich. Nach Ihren technischen Vorgaben, vorhandenen oder geplanten Bauvorhaben und notwendigen Normen bieten wir Ihnen anwendungstechnische Beratung für den optimalen Produkteinsatz. Wir prüfen auch gerne auf der Baustelle vor Ort für Sie den passenden Einsatz von SPEBA® Produkten.
Direktkontakt: +49 (0) 7221 9841-0
Speba Bauelemente GmbH
Bleiben Sie in Verbindung

Newsletter anfordern