Elastomerlager - Serie 3100

Elastomerlager SPEBA® Serie 3100 sind textilbewehrte Elastomerlager, alterungsbeständig und formatunabhängig belastbar bis 15,0 N/mm2 (charakteristisch). Die Textilbewehrung ist korrosionsfrei und nimmt keine Feuchtigkeit auf. Die Bewehrung ist in Ketten- und Schussrichtung gleich dimensioniert und behindert die Querdehnung in x-Achse und y-Achse gleichwertig. Damit unterscheiden sich die Lager von Förderbandqualitäten, die nicht dieses hochwertige Gewebe benötigen.

Deshalb können beliebige Abmessungen gefertigt und Bohrungen nach Angabe angeordnet werden. Sie ersetzen die o.a. Zwischenlagen. Die planmäßige Annahme von Verdrehungswinkeln und Verschiebewegen ist nicht vorgesehen.


Weitere Informationen hier direkt downloaden.

 

Download Datenblatt

Einsatzzweck

Beim Einbau von Betonfertigteilen ist das Auflager gefährdet. Montagbedingte Ungenauigkeiten führen z.T. zu Kantenpressungen, die Abplatzungen an den Bauteilen und damit Freiliegen der Bewehrung zur Folge haben. Weitere Schäden bis zur Zerstörung sind die zwangsläufige Folge. Häufig werden Zwischenlager aus Blei oder Asbest als Behelf angeordnet. Auch Mörtelschichten sollen den Ausgleich übernehmen. Diese Konstruktionsvorschläge sind unbefriedigend. Sie lassen nur plastische Verformungen zu. Bei Mörtelschichten bleiben die Kantenpressungen erhalten. Der Einbau ist wetterabhängig und teuer.

Elastomerlager SPEBA® Serie 3100 übernehmen den Ausgleich von Ungenauigkeiten zwischen Bauteilflächen durch elastische Lagerverformung und zentrieren die Auflagerkraft. Die Textilbewehrung behindert die Querdehnung des Elastomers infolge der Normalkraft und verhindert die Beanspruchung der angrenzenden Lagerflächen durch Spaltzugkräfte. Die Einfederung der Lager durch die Auflast ist relativ gering.

Elastomerlager SPEBA® Serie 3100 sind textilbewehrte Elastomerlager, alterungsbeständig und formatunabhängig belastbar bis 15,0 N/mm2 (charakteristisch). Die Textilbewehrung ist korrosionsfrei und nimmt keine Feuchtigkeit auf. Die Bewehrung ist in Ketten- und Schussrichtung gleich dimensioniert und behindert die Querdehnung in x-Achse und y-Achse gleichwertig.

Damit unterscheiden sich die Lager von Förderbandqualitäten, die nicht dieses hochwertige Gewebe benötigen. Deshalb können beliebige Abmessungen gefertigt und Bohrungen nach Angabe angeordnet werden. Sie ersetzen die o.a. Zwischenlagen. Die planmäßige Annahme von Verdrehungswinkeln und Verschiebewegen ist nicht vorgesehen.
 
 
Serie 3110 textilbewehrtSpezifikationen
Abmessungena · b ≤ 1500 · 1000 mm
Dicket = 10 mm
Druckspannungzul. σm = 15,0 N/mm2
(charakteristisch)
GewebelagenAnzahl = 3 Stück
Auflagerdrehwinkel nicht möglich 
Serie 3115 textilbewehrtSpezifikationen
Abmessungena · b ≤ 1500 · 1000 mm
Dicket = 15 mm
Druckspannungzul. σm = 15,0 N/mm2
(charakteristisch)
GewebelagenAnzahl = 4 Stück
Auflagerdrehwinkel nicht möglich 
Serie 3120 textilbewehrtSpezifikationen
Abmessungena · b ≤ 1200 · 1000 mm
Dicket = 20 mm
Druckspannungzul. σm = 15,0 N/mm2 (charakteristisch)
GewebelagenAnzahl = 6 Stück
Auflagerdrehwinkel nicht möglich 

Technische Daten Serie 3100


LagermaßeGrundrißflächeAuflast bei σm 0 15 N/mm2
abFV
mmmmmmkN
10010010.000150
15015.000225
20020.000300
25025.000375
30030.000450
15015022.500338
20030.000450
25037.500562
30045.000675
35052.500788
40060.000900
45067.5001012
20020040.000600
25050.000750
30060.000900
35070.0001050
40080.0001200
25025062.500938
30075.0001125
35087.5001312
400100.0001500
30030090.0001350
350105.0001575
400120.0001800

Zwischengrößen sind lieferbar bis ≤ 1000 x 1000 mm

Datenblatt

Die Datenblätter für die SPEBA® Elastomerlager Serie 3100 finden Sie hier im Anhang als PDF-Download.
Download

Ausschreibungen

Die Ausschreibungstexte für die SPEBA® Elastomerlager Serie 3100 finden Sie hier im Anhang als PDF-Download.
Download

Kontakt

Möchten Sie uns Ihr Bauvorhaben oder LV mit Skizzen und Plänen übermitteln? Schreiben Sie per Mail.
E-Mail schreiben

Sie suchen etwas Spezielles?

Die Spezialisten vom SPEBA® Team  sind Ihnen gerne bei der Auswahl der geeigneten Produkte behilflich. Nach Ihren technischen Vorgaben, vorhandenen oder geplanten Bauvorhaben und notwendigen Normen bieten wir Ihnen anwendungstechnische Beratung für den optimalen Produkteinsatz. Wir prüfen auch gerne auf der Baustelle vor Ort für Sie den passenden Einsatz von SPEBA® Produkten.
Direktkontakt: +49 (0) 7221 9841-0
Speba Bauelemente GmbH
Bleiben Sie in Verbindung

Newsletter anfordern